Am meisten höre ich: “ ich kann kein Wasserbett aufstellen, da bricht meine Decke durch.“

Das ist absoluter Blödsin, ein Wasserbett wiegt  350 – 550 kg, verteilt auf 4 qm, sind das

137 kg pro qm.

Wenn mann sich vorstellt, das mann auch mal zu zweit das Schlafzimmer betritt, und da auch nichts passiert, wiso sollte dann bei einem Wasserbett etwas passieren ?

Über 3000 Betten habe ich schon aufgestellt, viele in Altbauten und KEIN EINZIGES ist bis jetzt durchgekracht.